“Nun wird gewiss ein Kenner moderner (Performance-) Kunst mit nachsichtigem Lächeln dem tumben Ignoranten die Leviten lesen und mit unschlagbarer Selbstgewissheit verklickern, genau das sei doch der Clou von det Janzem. Okay, okay, ich streiche die Segel und erfreue mich wie immer schon an Solénes Kunst, ihrer Vitalität und Ihrem Witz, der z.B. Im Helmi so eindrucksvoll zur Geltung kommt. Noch mehr bewundere ich Solénes enorme Musikalität. Was unsereiner dich mühsam erarbeiten muss, hat Madame im kleinen Finger.” ( TAZ, 25.07.2013) )

credit : Ottofoto /  Bálint Meggyesi

Advertisements